Bruschetta mit guacamole

Hie und da etwas wirklich schnell für einen Aperitif auf der Fliege es nimmt und, denn wenn ich sehe, Reifen Avocados bis zur Perfektion kann ich nicht widerstehen, Ich kaufte mir eine großartige und ich beschlossen, Bruschetta mit Guacamole vorzubereiten. Spicy natürlich: Was ich sehe, eine sehr scharfe Chili bei ethnischen Markt Piazza Vittorio in Rom gekauft wird, schmeckte ich unklug um seine Schärfe zu gewährleisten. Schreckliche, Lippen geschwollen für 3 Stunden, Anschließend verwenden Sie von Chilischoten Humanbereich. Kommen auf bruschetta, Ich habe meine eigene Version von Guacamole mit avocado, rote Zwiebel, Chili, Salz, Olivenöl und Zitrone. Dann gekochten Eiern aber weich, mit den gelben Fondant bis zur Perfektion, und einige Granatapfel Bohne nur um einen Hauch von Säure und Knusprigkeit geben. Jetzt sagen den Satz immer.: ein Glas Blasen und das Getränk ist fertig!

Zutaten für 4 Personen (je 2 Bruschetta):

  • 1 reife avocado
  • Frische Chili nach Bedarf
  • Salz und Pfeffer
  • extra natives Olivenöl nach Bedarf
  • eine halbe rote Zwiebel von Tropea
  • Limettensaft oder Zitrone, soviel als nötig
  • 2 Eiern
  • eine Handvoll Granatapfelkerne
  • 8 Scheiben Brot

Die Avocado schälen, die Kerne entfernen und in kleine Stücke schneiden, Legen Sie sie in eine Schüssel geben und mit Zitronensaft (Also es nicht oxidieren, die schöne grüne Farbe verlieren). Dünn die Zwiebel fein hacken und ein kleines Stück Chili Pfeffer. Mischen Sie die Zwiebel und Chili mit Avocado hinzufügen ein Sprühregen von Olivenöl extra vergine: mischen die Avocado wird natürlich cremig geworden.. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Setzen Sie die Eiern in einer Pfanne, Decken aus Wasser, dem Sie einen Teelöffel Essig hinzufügen. Seit dem Siedepunkt berechnen Sie 7 Minuten, kühlen Sie die Eizellen unter fließendem Wasser ab. Schälen Sie und schneiden Sie sie zuerst in der Mitte und dann in Viertel.

Toast Brot in einem heißen grill, dann würzen mit der guacamole, Legen Sie über jedes Croutons eine Viertel der Ei, ein Stück rote Paprika und etwas Getreide des Granatapfels. Bon appétit!

Nehmen Sie auch einen Blick ...

4 Kommentare

Vera 8. Dezember 2014 bei 22:50

Ich liebe die guacamole!! Für mich ein crostinoooo!!! 😉
Eine Umarmung
Vera

Antwort
Sizilianer kreativ in der Küche 8. Dezember 2014 bei 23:08

Auch ioooo!!! Ich möchte Sie zum Abendessen mit Vera! Ich umarme dich! ADA

Antwort
Agata touch 7. Dezember 2014 bei 20:12

Ich würde gerne wissen, wieso ich nicht Fotocopiarmi Ihre Rezepte. Es gibt Rezepte aus guten sizilianischen ich laufen würde,aber ich werde es nicht erlauben. Lassen Sie mich wissen, wenn ich das in Zukunft tun können,auch weil sie in meinem e-Mail ankommen. VIELEN DANK FÜR IHRE ANTWORT!!!!!

Antwort
Sizilianer kreativ in der Küche 7. Dezember 2014 bei 23:08

Hallo Agatha. Lassen Sie mich wissen, was du meinst, Fotokopieren. Wenn Sie drucken möchten, Sie können das Rezept ganzseitige Anzeigen, gehen Sie auf die Funktion "Drucken’ am Ende das gleiche Rezept und dann Start drucken. Eine weitere Möglichkeit ist mit Hilfe der Maus, wählen Sie den Text des Rezepts und starten Sie die e-Mail nur für markierten text. Hallo. Fammi sapere

Antwort

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.