Blaubeer-muffins

Eine weitere Idee zum Frühstück: Muffins mit Preiselbeeren. soft Dolcetti, duftend und reich an eine der gesündesten Früchte, dass erfreuen sicherlich die Kleinen. Das Rezept (Ich wurde von einem Buch von Gribaudo Ausgaben von Muffins und Kuchen inspiriert) Es ist wirklich einfach zu erstellen. Haben Sie keine Angst, wenn, Wenn Sie die Ei-Mischung und Milch auf Sahne Butter und Zucker gießen wird nichts mischen und scheinen, In der Tat, eine Verbindung ‚zerrissen‘ zu kommen: ist normal, und einmal mit dem Mehl und mischen Sie es alle infornerete süße Muffins wird amalgamieren gut und Dünung.

Zutaten für 12 Muffins:

  • 100 g weiche butter
  • 250 Gramm Mehl 00
  • 8 g Backpulver (eine halbe Tüte)
  • 200 g frische Heidelbeeren
  • 2 Vollei
  • einen Esslöffel Vanille-Extrakt
  • 150 ml Vollmilch
  • 175 Gramm Zucker
  • eine Prise Salz

Heizen Sie den Backofen auf 180 Grad statische. Waschen und trocknen Sie die Heidelbeeren gut, dann legte sie mit dem Mehl und Backpulver in einer Schüssel gesiebt. In einer anderen Schüssel mit elektrischen ausgestattet wischen Sie die Butter mit dem Zucker, bis die Mischung cremig und weich ist. Schließlich, schlagen mit einer Gabel in einer dritten Schale Eier, die Milch und Vanille-Extrakt. Gießen Sie die Ei-Mischung und Milch auf Buttercreme (keine Sorge, wenn es nicht mischen nicht, Es wird Sie in Kochen zerkleinern) und dann kombinieren alle trockenen Elemente (Mehl, Hefe und Heidelbeeren) Rühren mit einem Holzlöffel. Rühren Sie so wenig wie möglich, die Verbindung ist mehr Arbeit und weniger Seegang in dem Ofen. Füllen Sie die Mischung 12 Pappbecher, bis zu zwei Dritteln der Höhe, und legt sie in die Form Muffin. Backen Sie für 25 Minuten und kalt servieren Muffins, wenn Sie mit Schlagsahne begleitet.

 

Nehmen Sie auch einen Blick ...

10 Kommentare

Sandra 18. Oktober 2014 bei 23:15

Sie sagen, Sie sind bei weitem nicht perfekt? Aber ich sage, dass mit diesen Rezepten bringen uns näher und viel!Ich habe auch versucht, dies heute und mit Tipps haben es geschafft, gut! Weich und süß an der richtigen Stelle 🙂 Jetzt habe ich bis zu einem gewissen salzigen Rezepte wechseln… Mein Kompliment!

Antwort
Sizilianer kreativ in der Küche 19. Oktober 2014 bei 23:47

Große! Sie gehören zu meinen Lieblings Muffins! Ich muss jedoch sagen, sind gut in pikanten Gerichten, und dann lassen Sie mich wissen,! Hallo und danke von Herzen, ADA

Antwort
Pina 2. Dezember 2013 bei 11:46

eine Frage. statt Heidelbeeren können Sie den Stau stecken? Ich erwarte Ihre Antwort auf eine , vor ihnen. Pina

Antwort
Sizilianer kreativ in der Küche 2. Dezember 2013 bei 11:49

Hallo Pina, Ich habe noch nie mit diesem Teig mit Marmelade, weil das Gewicht von Heidelbeeren getan, wie Sie sehen, Es ist wichtig und notwendig, um die Muffins zu unterstützen. Aber ich denke, man kann versuchen,, einen Löffel in der Mitte setzen und dann mit einem anderen Teig bedeckt. Sie können dieses Beispiel folgen https://www.sicilianicreativiincucina.it/?p=6379 oder Sie können auch nur dieses Rezept: Er bereitet schneller und der Teig weicher und vor allem für Marmelade. Lass es mich wissen, Ich hoffe, nützlich für Sie, ADA

Antwort
Ileana 29. November 2013 bei 16:49

Silvia denke ich endlich die perfekte Muffins gefunden haben!
Vielen Dank..

Antwort
Sizilianer kreativ in der Küche 29. November 2013 bei 19:36

Wir hoffen! Vielen Dank und Willkommen zu meinem Blog, Hallo Ada.

Antwort
Ileana 29. November 2013 bei 22:37

Ich kann nicht glauben, dass ich Silvia genannt!! Ich bemerkte in meiner Verteidigung, während sie mit dem Baby zu spielen.. Entschuldigung!

Antwort
Sizilianer kreativ in der Küche 29. November 2013 bei 22:56

Aber er dachte Ileana, Ich hatte verstanden, dass Sie wissen, dass mein Name Ada ist, aber sie waren verwirrt. Es kann passieren, (und es passiert mir), vor allem, wenn Sie ein Kind um! Eine Umarmung, ADA

Antwort
Silvia 28. November 2013 bei 12:02

Hallo Ada, diese Süßigkeiten gehören zu meinen Favoriten und Ihre flauschig sie sehen genauso aus wie ich es mag!
Ich schließe deinen Followern.
Küsse und bis bald!

Antwort
Sizilianer kreativ in der Küche 28. November 2013 bei 12:07

Hallo Silvia! Inzwischen Willkommen zu meinem Blog und vielen Dank für die Komplimente. Ich sehe Sie ein Blog zu, Ich kann nicht kommen und durchsuchen! Eine Umarmung, ADA

Antwort

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.