Geschichtete Paprika und Thunfisch-sauce

Milefoglie Paprika und Thunfischsauce. Eine lustige und farbenfrohe Vorspeise, für die Liebhaber der Paprika: Schichten des einfachen gerösteten Paprika und gewürzt nur mit Salz und Öl, gefüllt mit Thunfisch-Sauce schnell, Das wird vorbereitet, indem ineinander Thunfisch in Öl, Kapern und Mayo (streng hausgemacht, Aber wenn Sie sich entscheiden, es zu kaufen, ich versuchen werde, ein Auge zudrücken, oder besser gesagt zwei). Ein sehr schmackhafter zu behandeln, dass Sie auf diese Weise präsentieren können (aber ich leugne nicht, dass es schon eine Weile her’ mühsam schneiden Sie immerhin Paprika), oder in einem mehr rustikalen, platzieren die Creme direkt an den Pisten von Pfeffer, Ein bisschen’ Wie ist der Fall im Piemont mit Paprika in Bagna caoda. Oder Sie können Frühlingsrollen. Auf jeden Fall kann ich Ihnen versichern, dass der Geschmack großartig ist, Thunfisch und Paprika schon immer eine liebevolle Ehe!

Zutaten für 4 Personen:

  • 2 Paprika, eine rote und eine gelbe
  • Salz und Pfeffer
  • 150 g hausgemachte mayonnaise (Klicken Sie für das Rezept bitte Hier)
  • 100 g Thunfisch in Öl
  • zwei Sardellenfilets in Öl
  • eine Handvoll Kapern
  • extra natives Olivenöl nach Bedarf
  • ein wenig frischer Thymian
  • einige Mandeln zum garnieren

Die Paprika waschen , Trocknen und Backen bei 200 Grad für 30 Minuten, statische. Dann aus dem Ofen nehmen und vollständig innerhalb des Aluminium-Gehäuses abkühlen lassen. Einmal kalt, Schälen Sie die Paprika, wobei Sie darauf achten, die Klappen wie möglich intakt zu halten, Löschen Sie dann die Samen. Setzen Sie die Paprika zu verlieren das überschüssige Wasser in einem Sieb, dann werfen Sie mit Olivenöl extra vergine, Salz, Pfeffer und ein wenig’ Thymian und beiseite.

Bereiten Sie die mayonnaise, dann mischen Sie den Thunfisch, Kapern und Sardellen, kombinieren die Mayonnaise, bis Sie eine dicke Sauce haben und homogene. Möchten Sie das Gericht vorzubereiten, wie ich es tat, durch regelmäßige Rechtecke Paprika zu schneiden, dann Stopfen sie in Schichten mit Thunfischsauce. Alternativ, Sie können die Creme direkt an den Pisten von Pfeffer und mit Mandeln und Thymian garnieren, oder Sie füllen den Grundwasserspiegel und Rollen sie aus sich selbst heraus ab Rollen. In allen Fällen, beträufeln Sie Paprika mit einem Schuss Olivenöl und eine Prise Salz und Buon appetito!

DIE PAARUNG: Ein Rosé mit Noten von Zitrusfrüchten und Kräutern, mit einer lebhaften Geschmack, fruchtig und tropischen Früchten Erinnerungen. Mit diesem Rezept passen wir die Searà Rosato produziert von Steinkeller Turmburg, Nel Lazio. Die Syrah-Trauben für diesen Wein verwendet wird in Stahl vergoren., im Alter von zwei Monaten in Zementtanks und dann verfeinern weitere zwei Monate in der Flasche.

Nehmen Sie auch einen Blick ...

2 Kommentare

Tania 7. Juli 2015 bei 09:03

ADA… Super Rezept, probieren Sie es jetzt!!!! Ich verehre dich!

Antwort
Ada Parisi 11. Juli 2015 bei 14:28

Hallo Tania!!! Aber danke! Wir beide lieben einander! Eine Umarmung, ADA

Antwort

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.