Büffel-mozzarella, Eigelb, mariniert, Knusprige Nudeln auf cremige Tomaten

In diesem Jahr ist die Zeit meiner Gericht für den Wettbewerb der Mozzarella 2015 Edition. Das diesjährige Thema war, meiner Meinung nach, interessant und schwierig die letzten drei Jahre (bevor ich nicht beurteilen kann, denn ich nicht hatte teilgenommen): Wesentlichkeit, Club, Konzentration der Aromen, moderne Gedanken, Einfachheit in der Präsentation der Schale. Alle drei Zutaten hervorheben: Mozzarella di Bufala Dop, Gragnano Pasta Igp Pastificio dei Campi und eines der großen kleine reifen Tomaten aus Kampanien Dop unter, San Marzano Dop und Corbarino. Für dieses Gericht, Das kann ein Starter in Version Mignon oder Pasta-Gericht sein., Ich wollte Fokus auf Leichtigkeit und mediterranen Zutaten sowie auf visuelle Anregung: Sie sehen ein Spiegelei, aber es gibt keine. Oder besser, Nicht ganz. Ich entschied mich für die gemischte mächtig als Pasta und Tomaten Tomaten aus dem Garten von Lucullus verwenden. Ich bereitete eine cremigen Tomatensauce, Vitamine und Geschmack zu bewahren, setzen die Tomaten beitragsfrei Vakuum mit Knoblauch, Öl, Basilikum, Salz und Zucker für eine Nacht, dann habe ich es für 30 Minuten bei 80 Grad gebacken. Ich schüttle, chinoise übergeben und mit Olivenöl extra vergine. Ich bereitete einige Eigelb von der Wachtel mariniert mit Salz und Zucker in gleicher Menge und dann für 3 Stunden im Kühlschrank aufbewahrt, so bleiben sie außerhalb fest und weich und cremig im Inneren und ich legte auf den Mozzarella di Bufala Dop, verbessern die beiden Geschmacksrichtungen mit pulverisierten getrockneten Kapern. Ich übersprang das Gemüse für 10 Sekunden zu lassen fast roh, Ich habe gebacken, den Teig ein paar Minuten und dann machte ich mit einem Teelöffel Öl knusprig gebratene saltandola, die Vegetation Wasser Tomaten Tomaten Dop, die Sardellen und Kapern. Dies ist meine Auslegung des Begriffs des Wohlbefindens, Wesentlichkeit, Konzentration der Aromen. Ein Hinweis auf Utensilien zum Kochen, die, wie Sie sehen können, bin ich sehr kurz: für die Tomate in einer einfachen hohen Vakuum Alu-Kasserolle, Weile, bis das Gemüse überspringen erste und den Teig, nachdem ich einen Wok verwendet, auch in aluminium, in Stock.

Zutaten für 4 Personen:

für die cremige Tomatensauce

  • 570 Gramm Tomate Tomaten
  • 2 EL Olivenöl extra vergine
  • eine Knoblauchzehe
  • 4 Basilikumblätter
  • eine Prise Salz
  • eine Prise Zucker
  • Natives Olivenöl extra gerade genug, um die Sauce montieren

für die marinierten Eigelb

  • 12 Eigelb (im ersten Gang version) oder 4 Eigelb (in der Version Starter)
  • 30 Gramm Salz
  • 30 Gramm Zucker

für die knusprigen Nudeln

  • 80 g gemischte mächtig
  • die Vegetation Wasser Tomate Tomaten Dop
  • 2 Teelöffel Gießen aus Cetara
  • 2 Teelöffel Olivenöl extra vergine
  • Pulver aus getrockneten Kapern nach Bedarf (gemacht durch Backen im Ofen bei 100 Grad für Kapern 40 Minuten)

Und noch

  • ein Dop Büffelmozzarella aus 250 Gramm
  • ein kleines Stück des Kürbis oder eine halbe Karotte
  • die Schale der halben Auberginen
  • außerhalb 2 Zucchini
  • ein Stück gelbe Paprika
  • Salz und Pfeffer
  • eine Prise Zucker
  • extra natives Olivenöl nach Bedarf

Für die cremige Tomatensauce: der vergangenen Nacht abtropfen Tomaten Tomaten Dop, ganz abgesehen von der Vegetation Wasser. Legen Sie die Tomaten in einem Vakuumbeutel mit Öl Salz, Zucker, Knoblauch und Basilikum. Verschließen der Tasche mit entsprechender Ausrüstung und legen Sie sie im Kühlschrank über Nacht marinieren. Am nächsten Tag kochen die Tomate, in seiner Tasche, in einer Kasserolle Minuten 30 hoch 80 Grad für aluminium (Überprüfen Sie die Temperatur mit der Sonde und, um es korrekt zu halten., Fügen Sie nach und nach ein wenig’ kaltes Wasser). Einmal fertig, Entfernen, Knoblauch und Basilikum, Mischen Sie die Tomate und übergeben Sie ihn an den Chinesen, um Rückstände von Schale und Samen zu beseitigen. Montieren Sie ihn mit Olivenöl extra vergine, bis die Mischung cremig und geschwollen, Salz würzen, ggf.. Beiseite stellen.

Für die marinierten Eigelb: Salz und Zucker zu gleichen Teilen mischen, bedecken Sie den Boden einer Schüssel mit der Hälfte der Mischung. Trennen Sie das Eigelb vorsichtig aus der weißen Wachteln, Legen Sie sie auf einen Teller mit Salz und Zucker und mit dem restlichen Gelände. Kühlschrank für 3 Stunden, dann spülen Sie sanft die Eiern unter fließendem Wasser, um die Marinade entfernen und beiseite stellen.

Für knackigem Gemüse: das Gemüse in Brunoise schneiden (sehr kleine Würfel) und Sie können sie einzeln überspringen (nicht um Farben zu mischen) im Wok mit einem Schuss Olivenöl extrvergine, eine Prise Salz und eine Prise Zucker, das machen sie glänzend. Beiseite stellen.

Tauchen Sie den mozzarella, noch in seiner Tasche, in eine Schüssel mit heißem Wasser um es rund 20 Grad bringen, dann die Flüssigkeit abtropfen lassen und in Scheiben schneiden. Schneiden Sie in gleich große Stücke, so dass man die Scheiben der sechs Zentimeter in Durchmesser und Dicke, mit denen unsere falschen Ei neu erstellen ".

Für den Teig, Kochen Sie die Nudeln in eine Auflaufform in ungesalzene Wasser, dann abtropfen lassen Sie es al dente (Betrachten Sie die Hälfte die Garzeit) und werfen Sie im Wok mit Olivenöl, durch die Kombination Tomate Vegetation Wasser langsam werden damit weiter kochen, während des Teigs goldbraun. Wenn es knusprig ist, Mit dem Gießen aus Cetara und Kapern bestreuen.

Zusammensetzung des Gerichts: eine dünne Schicht der cremige heiße Tomaten auf dem Teller. Legen Sie die Scheiben von mozzarella, jeweils mit einem marinierten Eigelb obendrauf und ein wenig’ pulverisierte Kapern, So haben ihn mächtig harmonisch gebrochen. Vollständige Verteilung von flach auf Gemüse brunoise. Garniert mit ein paar Tropfen Olivenöl und ein Blatt Basilikum. Bon appétit!

Nehmen Sie auch einen Blick ...

4 Kommentare

Hedwig 21. Dezember 2014 bei 14:40

Wunderbare Phantasie… Ich stelle fest, ich weiß nicht wann, aber ich plane, es zu tun. Schönen Sonntag.

Antwort
Sizilianer kreativ in der Küche 21. Dezember 2014 bei 22:47

Hallo Hedwig! Sie ein wenig ausgearbeitet, um auf die Parameter des Wettbewerbs reagieren, aber Sie können vereinfachen, besonders der Teil über die cremige. Ich antwortete in leicht-Version für mein Weihnachten…. Ich umarme dich, ADA

Antwort
Cristina Galliti 15. Dezember 2014 bei 16:56

WOW WOW WOW UND STRA!!

Antwort
Sizilianer kreativ in der Küche 15. Dezember 2014 bei 16:58

Cristina danke! Ich habe ein paar Kommentare auf der Website, Sie sehen es. Aber die wenigen, die ich habe sind durch Menschen, deren Urteil für mich wichtig ist. Und du bist einer von denen. Ich umarme euch und hoffen, Sie wieder zu sehen, ADA

Antwort

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.