• Bewertungen: Pizzeria King-Mi in Sassari, die tapferen Herausforderung von Sandro Cubeddu

    Quattro tipi di impasto, condimenti ricercati, prezzi alti ma adeguati a una pizza che, con un termine ormai abusato, è obbligatorio definire gourmet. Dopo Cagliari, anche Sassari ha oggi la sua pizzeria di qualità, a conferma del fatto che finalmente in Sardegna si sia imboccata la strada giusta. Sandro Cubeddu, 33 enne di Ossi, piccolo paese del Logudoro, dopo sei anni di esperienza a Torralba (La Torre Bianca), ha deciso di lanciare la sua sfida per una pizza moderna. Lo ha fatto trasferendosi a Sassari e inaugurando, nel novembre 2016, Re-Mi, che nel nome richiama la sua passione per la musica e la volontà di intendere la brigata di cucina come un insieme di strumenti che suonano armonicamente la stessa sinfonia. Cubeddu è sostenitore di un concetto allargato di ristorazione, che non rinchiude la pizza all’interno della definizione dicibo veloce”, rustikale, tipico delle cene del sabato tra amici. Per Cubeddu, la pizzeria può e deve diventare un luogo in cui offrire prodotti di alta qualità, selezionati con cura e presentati in veste moderna, in un’atmosfera rilassata e lontana dai frastuoni della gran parte delle pizzerie italiane. Attento studioso ed esploratore delle diverse tecniche di impasto e di lievitazione, compreso il complesso mondo dei grandi lievitati, fa una pizza non in stile napoletano, non alla romana, ma all’italiana in chiave moderna, con l’uso di impasti con metodo indiretto, farine integrali, pasta madre e doppie lievitazioni. Sopra questi impasti, Cubeddu si diverte a proporre gustosi abbinamenti degni di una cucina creativa, anche con un occhio all’Oriente. Una sfida, la sua, che si gioca anche sul livello dei prezzi praticati, decisamente molto più alti della media (a eccezione delle pizze tradizionali), soprattutto per una città come Sassari.

    Lesen Sie weiter

    19. August 2017 • Bewertungen zu der Unterkunft • Ansichten: 341

  • Bresaola di tonno, Fenchel, Erdbeeren-Thunfisch-sauce

    • Thunfisch-Salat, Fenchel-Thunfisch-sauce
    • Thunfisch-Salat, Fenchel-Thunfisch-sauce
    • Thunfisch-Salat, Fenchel-Thunfisch-sauce

    Heute ein einfaches Rezept einfach und cool, nicht übereinstimmende Techniken und kochen, aber ein wenig’ Details: Es ist ein Salat mit Fenchel, Erdbeeren, Wachteleier, ausgehärtete Thunfisch und Thunfisch-Sauce zu Hause gemacht. Ein Sommergericht (im Sommer können Sie die Erdbeeren mit Melone ersetzen.) das jedoch keinen Geschmack aufgeben. Ich habe ein Produkt von Scandia in Morbegno, das mich fasziniert und ich könnte versuchen, weil ich für einen Geschmack geschickt wurde: die Bresaola di tonno, gemacht mit Gelbflossen-Thunfisch-Filets, die nach dem Vorbild der Bresaola behandelt werden della Valtellina, trockene oder salzige mit dem Zusatz von Gewürzen und Zucker und dann getrocknet. Oft gehen in Sardinien sind ein großer Bewunderer von Thunfisch-Produkte und diese bresaola, einen feinen Geschmack und sehr wenig salzig im Vergleich zu vielen anderen Produkten (im Gegensatz zu dem, was ich erwartet hatte), Es schien perfekt für diesen Salat. In der Tat, um den Geschmack zu erheben bereitete ich Mayonnaise, dem ich einige Thunfisch in Öl und Kapern hinzugefügt, damit einen leckeren Thunfisch sauce Hausfrau. Erdbeeren geben Säure, die Fenchel-frische und die Wachteleier sind sehr gut mit Sauce kombiniert.. Wenn Sie nicht die Bresaola di Tonno finden, Natürlich können Sie es mit einer geräucherten Fisch ersetzen., Lachs, Thunfisch, Schwertfisch, oder sogar mit einem Carpaccio aus rohem Fisch, von Lachs bis Wolfsbarsch mit Garnelen (natürlich vorher Temperatur Minderung eingereicht) und sogar mit Bresaola Normal, wenn Sie es, Aufschnitt vorziehen. Ich wünsche dir einen schönen Tag!
    Lesen Sie weiter

    17. August 2017 • Vorspeisen, Fisch, Kombination-Gerichte, Sekunden, Eiern • Ansichten: 373

  • Routen: der Charme von Palermo zwischen Unesco-Stätten, Gastronomie und Konditorei

    • Cattedrale5
    • LaZisa6
    • ChiesadegliEremiti
    • LaZisa3
    • collageperheader

    Kulturhauptstadt Europas im Jahr 2018, UNESCO bis zum Jahr 2015 mit der arabisch-normannischen Reiseroute, eine Stadt, die eine Reihe von Königen und Königinnen gesehen hat, von verschiedenen Herrschaften, die integriert wurden, angepasst, metabolisiert, ein Schmelztiegel der Kulturen und Geschmäcker Leben noch heute: Dies ist Palermo, einer meiner Lieblingsplätze, mit seinen vielen Tugenden und seine endlose Widersprüche. Und ein wenig’ mit dem Instinkt, Ein bisschen’ mit Grund, Ich begleite dich um diese faszinierende Stadt zu entdecken, in einer Route für diejenigen gab es bereits, und für diejenigen, die noch nie gesehen haben und es langsam entdecken wollen, lassen Sie sich von, wie es mir passiert, jedes Mal, wenn ich sie sehe. Ich habe das Thema dieser Reise gewählt. (Sie benötigen mindestens 5 Tage und einen großen Wunsch zu gehen, um alles zu sehen, dass wir Ihnen sagen) die Route von der zivilen und religiösen Gebäuden, die von der Unesco geschützt (9 in der gesamten, aber ich spreche hier von der Kathedrale von Cefalù und die römische Brücke von Palermo), alles stammt aus der normannischen Periode läuft von 1130 bis 1194, herausragendes Beispiel des sozio-kulturellen Synkretismus, die auf wundersame Weise in Sizilien zwischen westlichen Kultur, Byzantinischen und islamischen. Zwischen einem Mosaik und Kompression einmal, Ich bringe in einigen Orten von Palermo, die Sie nicht verpassen dürfen, Obwohl außerhalb der arabisch-normannischen Trail Unesco, in den Märkten beobachten die vielen Produkte der Insel und Straße Essen, zum Geschmack sizilianische Gebäck Gebäck Meisterwerk (bis zum Ende gelesen, denn du zwei findest Videos, die zu bitte sicher sind). Und ich bringe Sie in Restaurants, die noch typische gut gemacht servieren.

    Lesen Sie weiter

    12. August 2017 • Viaggi • Ansichten: 1426

  • Boot von Pasta mit Auberginen Alla siciliana

    • melanzaneripienedipasta
    • melanzaneripienedipasta2
    • melanzaneripienedipasta4

    Sommer, Aubergine, Sizilien: Heute bereiten wir das Rezept für Nudeln mit Auberginen sizilianischer Boote. Ich weiß, kein Syllogismus, aber in meinem Herzen ist ein Triptychon, das funktioniert immer. Das heutige Rezept ist natürlich der sizilianischen inspiriert bei der Verwendung von getrockneten Tomaten, Aubergine Zellstoff (Ich werde nie verstehen, warum die Köche es nennen “Auberginen-Kaviar”), Kapern, Sardellen und Provola dei Nebrodi. Das ganze ist natürlich im Inneren der Auberginen serviert., gebacken und entleert, So können Sie auch den Container Essen, Es wird leicht knusprig. Mit Ausnahme der Zeit, die es braucht, um die Auberginen Backen (ca. 40 Minuten), Dieses Rezept kann in 10 Minuten vorbereitet werden und hat die perfekte mediterrane Aromen, an einem Sommerabend bei einem guten Glas Weißwein zu Speisen. Natürlich können Sie kochen und abtropfen lassen die Auberginen im Voraus (sogar einen Tag) und ich versichere Ihnen, dass diese Boote sehr gut heiß und kalt. Was sonst noch zu sagen? Ich wünsche dir einen schönen Tag!
    Lesen Sie weiter

    10. August 2017 • Nudeln, Kombination-Gerichte, Vegetarische Gerichte, Erste Gänge • Ansichten: 4503

  • Bewertungen: “Josto” öffnet in Cagliari. Schleim Pierluigi kreative Fais

    Ich hatte das Tor von ein paar Jahren erwartet., und schließlich eröffnete in Cagliari, im Juni 2017, Das Restaurant Josto, von Pierluigi Fais. Gleichen Namen, die gleiche Küche, Obwohl reifer, konzentriert und bewusst. Schließlich den Weg des Fais, in einem sehr jungen Alter verspricht im restaurant “Hussein al Duomo” Das Familienhotel in Oristano, entsteht. Nachdem Sie in die sardische Hauptstadt verschoben haben, aber mit der Maßnahme und Pragmatismus, die unterscheiden, und eine Pizzeria geöffnet haben, Auswahl, dass in ein paar Monaten hat das kodifiziert ist meiner Meinung nach eine der besten Pizzen in Italien (mit drei Nelken im Gambero Rosso Guide belohnt), FAIS ist schließlich wieder in der Küche. Ziel ist es, sehr persönlichen Stil Speisen anbieten, das von den Zutaten und Rohstoffe typischsten sardischen Gerichte inspirieren und Nacharbeit und Kombinationen, die unter der Leitung von Fil Rouge Säure, immer vorhanden und gut kalibrierten, echte Stars der Fais.

    Lesen Sie weiter

    4. August 2017 • Bewertungen zu der Unterkunft • Ansichten: 1128